Allgemein

  • Penn Startseite 1
  • Penn Startseite 2
  • Penn Startseite 3
  • Penn Startseite 4
  • Penn Startseite 5
  • Penn Startseite 6

Oecher Penn

Oecher Penn

Freunde und Gönner

Zeltlager und Familienfest der Oecher Penn

Strahlender Sonnenschein, ein wunderschöner Zeltplatz und eine vergnügte Schar von Groß und Klein – so präsentierte sich am vergangenen Wochenende das alljährliche Zeltlager der Oecher Penn, das erstmals auf dem Jugendzeltplatz Tiefenbachtal in Simmerath-Huppenbroich stattfand. Das traditionelle Zwischenmanöver der Penn erfreute sich auch in diesem Jahr wieder großen Zuspruchs, und das nicht nur bei den vielen großen und kleinen Zeltlager-Fans, die sich bereits am Freitag einfanden, um das ganze Wochenende „unter freiem Himmel“ zu verbringen. Auch das Familienfest am Samstag hatte regen Zulauf : Lustige Spiele, ein Kuchenbuffet, das keine Wünsche offen ließ, kulinarische Köstlichkeiten vom Grill, ein ansehnliches Lagerfeuer und netter Verzäll sorgten dafür, dass bei keinem der 95 Anwesenden Langeweile aufkam. Wir danken den Organisatoren Franz-Josef Hagen, Sebastian […]

Oecher Penn Wies´n 2009

Am 15. August 2009 war es wieder soweit. Im Festzelt auf dem Bendplatz wurde zum zweiten Mal die „Oecher Penn Wies´n” gefeiert. Viele Öcher hatten sich ihre krachlederne Hosen und Dirndl angezogen und waren zu einem zünftig-bayerischen Abend unter einem weiß-blauen Öcher Himmel in das Festzelt auf dem Öcher Sommerbend gekommen. Die Band Merrick war eigens aus Brixen / Südtirol angereist und heizte wie im Vorjahr mit volkstümlicher Musik und Stimmungs-Hits so richtig ein. Als weiteren Show-Act hatte die Oecher Penn die selbsternannte Königin von Mallorca, „Schnitte“, bekannt aus Funk und Fernsehen, verpflichtet. Mit ihren Hits wie „Freibier“ und „Mädchen“ brachte sie das Zelt zum Beben. Zum Ende verkündeten Generalfestzeltwirt Alwin Fiebus und Penn-Kommandant Jürgen Brammertz auch schon den Termin […]

Penn-Premiere bei center.tv Aachen

Am 10.08.2009 waren Zeremonienmeister Oliver Klöcker und Vizekommandant Dirk Roemer zu Gast beim regionalen Fernsehsender center.tv Aachen. In der Sendung REGIOZEIT, die sich mit aktuellen Themen aus Aachen und der Region beschäftigt, konnten sie mit Moderatorin Melanie Bergner nicht nur über die Oecher Penn sprechen, sondern auch über die "Oecher Penn Wies’n 2009" berichten und zwei Freikarten verlosen. Seit Anfang des Jahres ist center.tv Aachen für rund 217.000 Haushalte im analogen und digitalen Kabelnetz in der Region Aachen zu empfangen. Klar, dass ein moderner Sender sein Programm auch in Echtzeit über das Internet zeigt Der gut zwanzigminütige Auftritt war für die beiden Pennsoldaten eine tolle Erfahrung und eine schöne Gelegenheit, einmal hinter die Kulissen einer Fernsehsendung zu blicken. [zum Video]

Foto-Dokumentation über den Tag der offenen Tür / Virtueller Rundgang durch das Marschiertor

Die feierliche Einweihung der neuen nächtlichen Beleuchtung des Marschiertors und der damit verbundene Tag der offenen Tür waren für die Stadtgarde Oecher Penn ein ganz besonderes Erlebnis. Wir freuen uns sehr, dass wir an dieser Stelle auf eine – im Auftrag des Vereins „Lichtprojekt Aachen e.V.“ – von der Firma ubm-gmbh.com erstellte Foto-Dokumentation hinweisen dürfen. Die schönsten Momente einer rundum gelungenen Veranstaltung, eindrucksvoll festgehalten in vielen Fotos vom Marschiertor und der fröhlich-feiernden Penn-Familie, finden Sie ab sofort unter folgendem Klick.  Und dies war noch nicht alles: Die Firma ubm-gmbh.com lädt Sie darüber hinaus zu einem virtuellen Rundgang durch das altehrwürdige Marschiertor ein. Mit nur einem Klick können Sie, wann immer Sie wollen, das Innere des historische Stadttors in aller Ruhe […]

Swing auf der Bühne und die Oecher Penn im Zelt

Merrick aus Brixen und „Schnitte“ vom Ballermann lassen es krachen. Willi Wichtig hat sich an zehn Geschäften versteckt. Aachen. Den Erfolg will die Oecher Penn noch toppen. Im vergangenen Jahr feierten die Stadtgardisten erstmals auf dem Sommerbend das „Oecher Penn Wies’n-Fest“, ab diesem Jahr soll es zur Tradition werden. Während voriges Jahr rund 400 Gäste mitfeierten, sollen es am kommenden Samstag, 15. August, zwischen 18 und 24 Uhr locker 500 werden. „Da wird die Post abgehen“, verspricht Penn-Kommandant Jürgen Brammertz und erinnert sich mit glänzenden Augen an die erste Penn-Wies’n. Aus Brixen (Südtirol) war die junge Liveband „Merrick“ angereist und heizte fast ohne Pause ein. Die Leute waren begeistert von den vielseitigen jungen Leuten. Am Freitag werden sie wieder mit […]

28 Lichter lassen Tor erstrahlen

Oecher Penn illuminiert das Marschiertor. Sehr geringer Strombedarf. Aachen. Es war die kürzeste Nacht, und so konnte im Dämmerschein des nur langsam endenden Tages zunächst entsprechend ausgiebig rund um das Marschiertor gefeiert werden. Eingeladen hatte die Stadtgarde Oecher Penn dazu, die nicht nur ihren Tag der offenen Tür veranstaltete und treppauf, treppab etwa 1000 Besuchern Führungen durch ihr Hauptquartier anbot, sondern auch mit der „großen Aachener Penn-Familie“ bei Speis’ und Trank, Musik und Spaß für die Jüngsten feierte. Das Highlight aber bot die Penn zusammen mit dem Förderverein Lichtprojekt Aachen in der anbrechenden Nacht mit der feierlichen Premiere zur nächtlichen Anstrahlung des um 1257 erbauten, mächtigen Stadttores. Es blieb dem Marketenderpaar Nadine ­Staerk und Frank Radermacher vorbehalten, den Button zu […]

Feierlicher Start der Beleuchtung des Marschiertores

Am Samstag, den 20. Juni 2009 hatte die Stadtgarde Oecher Penn nicht nur zum Tag der offenen Tür geladen, sondern auch zur feierlichen Einweihung der neuen nächtlichen Beleuchtung des altehrwürdigen Marschiertors. Schon nachmittags zog es viele interessierte Öcher zum Hauptquartier der Penn, die neben fachkundigen Führungen durch das alte Stadttor auch für das leibliche Wohl ihrer Gäste gesorgt hatte. Und so tummelten sich Jung und Alt vergnügt rund um das Marschiertor, als um 18 Uhr der Countdown zum Start der neuen Außenbeleuchtung begann. Musikalische „Leckerbissen“, dargeboten vom Heimatecho Steckenborn, dem Harmonieverein St. Petrus Baesweiler e. V. und dem Spielmannszug der Oecher Penn, versetzten die rund 1000 Anwesenden in allerbeste Feierlaune und leiteten stimmungsvoll zum Highlight des Abends über. Gegen 23 […]

Penn und Marschiertor strahlen um die Wette

Beleuchtungsprojekt und Tag der offenen Tür Aachen. Am Samstag, 20. Juni, abends um zehn ist es soweit: Das Marschiertor wird sich erhaben und in voller Pracht leuchtend den nächtlichen Bummlern präsentieren. Feierlich soll’s am Stadttor zugehen, wenn Oecher-Penn-Kommandant Jürgen Brammertz und Dieter H. H. Stolte als Vorsitzender des Fördervereins Lichtprojekt Aachen die Lampen anknipsen und sich damit ein weiteres Aachener Gebäude aus der nächtlichen Dunkelheit erhebt. Die Penn wäre nicht sie selbst, wenn sie das Ereignis nicht gebührend feiern würde. Schließlich ist das Marschiertor das Hauptquartier der stolzen Stadtgarde – Grund genug, ab 18 Uhr ein musikalisches „Warm up“ vor dem historischen Stadttor zu bieten. Zwei Fliegen mit einer Klatsche will die Oecher Penn schlagen, denn am Samstag (14 bis […]

Oecher Penn hat schon mehr als 450 Mitglieder

Nadine Staerk neue Marketenderin der Stadtgarde Aachen. Die Streitmacht der Oecher Penn wird immer stärker. Mehr als 450 Mitglieder hat die Stadtgarde nun in den eigenen Reihen. Damit zählt der Karnevalsverein zur Spitze. Was sicher auch an dem großen Engagement liegt, mit dem sich die Penn-Soldaten ins karnevalistische Geschehen stürzen. „Unsere Mitglieder fühlen sich eben wohl“, kommentiert Penn-Sprecher Oliver Klöcker die Zahl. Auf der ordentlichen Generalversammlung der Stadtgarde hob Kommandant Jürgen Brammertz in seinem Geschäftsbericht die gelungene Session hervor und vergaß auch nicht, die vielen Veranstaltungen außerhalb der Karnevalszeit zu nennen. „Die Oecher-Penn-Wies’n auf dem Sommerbend war voriges Jahr ein voller Erfolg“, lobte er. Einen personellen Wechsel gab Brammertz bekannt: Neue Marke­tenderin der Penn ist Nadine­­Staerk. Sie wird zusammen mit […]

Generalversammlung 2009

Am 24. April 2009 trafen sich die Mitglieder der Stadtgarde „Oecher Penn„ von 1857 e.V. zur ordentlichen Generalversammlung 2009. Turnusgemäß standen diesmal keine Wahlen zur Kommandantur an. Kommandant Jürgen Brammertz dankte den anwesenden Mitgliedern für die rundum gelungene Session und für die große Teilnahme an den diversen Veranstaltungen, die die Oecher Penn außerhalb der Session organisiert. So wurden im Geschäftsbericht u.a auch noch einmal der große Erfolg der ersten „Oecher Penn Wies’n“ auf dem Aachener Sommerbend 2008 hervorgehoben. Neben den verschiedenen Ressortberichten konnte Jürgen Brammertz den Mitgliedern die neue Marketenderin der Stadtgarde Oecher Penn vorstellen: Nadine Staerk wird von nun an zusammen mit Tanzoffizier Frank Radermacher das Tanzpaar der Penn bilden. Nachdem der offizielle Teil der Generalversammlung 2009 beendet war, […]