News

  • Penn Startseite 1
  • Penn Startseite 2
  • Penn Startseite 3
  • Penn Startseite 4
  • Penn Startseite 5
  • Penn Startseite 6

Oecher Penn

Oecher Penn

Freunde und Gönner

Oecher Penn Wies´n 2009

Am 15. August 2009 war es wieder soweit. Im Festzelt auf dem Bendplatz wurde zum zweiten Mal die „Oecher Penn Wies´n” gefeiert. Viele Öcher hatten sich ihre krachlederne Hosen und Dirndl angezogen und waren zu einem zünftig-bayerischen Abend unter einem weiß-blauen Öcher Himmel in das Festzelt auf dem Öcher Sommerbend gekommen. Die Band Merrick war eigens aus Brixen / Südtirol angereist und heizte wie im Vorjahr mit volkstümlicher Musik und Stimmungs-Hits so richtig ein. Als weiteren Show-Act hatte die Oecher Penn die selbsternannte Königin von Mallorca, „Schnitte“, bekannt aus Funk und Fernsehen, verpflichtet. Mit ihren Hits wie „Freibier“ und „Mädchen“ brachte sie das Zelt zum Beben. Zum Ende verkündeten Generalfestzeltwirt Alwin Fiebus und Penn-Kommandant Jürgen Brammertz auch schon den Termin […]

Penn-Premiere bei center.tv Aachen

Am 10.08.2009 waren Zeremonienmeister Oliver Klöcker und Vizekommandant Dirk Roemer zu Gast beim regionalen Fernsehsender center.tv Aachen. In der Sendung REGIOZEIT, die sich mit aktuellen Themen aus Aachen und der Region beschäftigt, konnten sie mit Moderatorin Melanie Bergner nicht nur über die Oecher Penn sprechen, sondern auch über die "Oecher Penn Wies’n 2009" berichten und zwei Freikarten verlosen. Seit Anfang des Jahres ist center.tv Aachen für rund 217.000 Haushalte im analogen und digitalen Kabelnetz in der Region Aachen zu empfangen. Klar, dass ein moderner Sender sein Programm auch in Echtzeit über das Internet zeigt Der gut zwanzigminütige Auftritt war für die beiden Pennsoldaten eine tolle Erfahrung und eine schöne Gelegenheit, einmal hinter die Kulissen einer Fernsehsendung zu blicken. [zum Video]

Foto-Dokumentation über den Tag der offenen Tür / Virtueller Rundgang durch das Marschiertor

Die feierliche Einweihung der neuen nächtlichen Beleuchtung des Marschiertors und der damit verbundene Tag der offenen Tür waren für die Stadtgarde Oecher Penn ein ganz besonderes Erlebnis. Wir freuen uns sehr, dass wir an dieser Stelle auf eine – im Auftrag des Vereins „Lichtprojekt Aachen e.V.“ – von der Firma ubm-gmbh.com erstellte Foto-Dokumentation hinweisen dürfen. Die schönsten Momente einer rundum gelungenen Veranstaltung, eindrucksvoll festgehalten in vielen Fotos vom Marschiertor und der fröhlich-feiernden Penn-Familie, finden Sie ab sofort unter folgendem Klick.  Und dies war noch nicht alles: Die Firma ubm-gmbh.com lädt Sie darüber hinaus zu einem virtuellen Rundgang durch das altehrwürdige Marschiertor ein. Mit nur einem Klick können Sie, wann immer Sie wollen, das Innere des historische Stadttors in aller Ruhe […]

Feierlicher Start der Beleuchtung des Marschiertores

Am Samstag, den 20. Juni 2009 hatte die Stadtgarde Oecher Penn nicht nur zum Tag der offenen Tür geladen, sondern auch zur feierlichen Einweihung der neuen nächtlichen Beleuchtung des altehrwürdigen Marschiertors. Schon nachmittags zog es viele interessierte Öcher zum Hauptquartier der Penn, die neben fachkundigen Führungen durch das alte Stadttor auch für das leibliche Wohl ihrer Gäste gesorgt hatte. Und so tummelten sich Jung und Alt vergnügt rund um das Marschiertor, als um 18 Uhr der Countdown zum Start der neuen Außenbeleuchtung begann. Musikalische „Leckerbissen“, dargeboten vom Heimatecho Steckenborn, dem Harmonieverein St. Petrus Baesweiler e. V. und dem Spielmannszug der Oecher Penn, versetzten die rund 1000 Anwesenden in allerbeste Feierlaune und leiteten stimmungsvoll zum Highlight des Abends über. Gegen 23 […]

Generalversammlung 2009

Am 24. April 2009 trafen sich die Mitglieder der Stadtgarde „Oecher Penn„ von 1857 e.V. zur ordentlichen Generalversammlung 2009. Turnusgemäß standen diesmal keine Wahlen zur Kommandantur an. Kommandant Jürgen Brammertz dankte den anwesenden Mitgliedern für die rundum gelungene Session und für die große Teilnahme an den diversen Veranstaltungen, die die Oecher Penn außerhalb der Session organisiert. So wurden im Geschäftsbericht u.a auch noch einmal der große Erfolg der ersten „Oecher Penn Wies’n“ auf dem Aachener Sommerbend 2008 hervorgehoben. Neben den verschiedenen Ressortberichten konnte Jürgen Brammertz den Mitgliedern die neue Marketenderin der Stadtgarde Oecher Penn vorstellen: Nadine Staerk wird von nun an zusammen mit Tanzoffizier Frank Radermacher das Tanzpaar der Penn bilden. Nachdem der offizielle Teil der Generalversammlung 2009 beendet war, […]

Fahrzeugübergabe bei Mercedes-Benz

Wie schon in den Sessionen 2007 und 2008 wurden der Stadtgarde Oecher Penn auch für die Session 2009 von der Mercedes-Benz Niederlassung Aachen ein Mercedes-Benz Sprinter und ein Mercedes-Benz Vito zur Verfügung gestellt. Dieses Engagement von Mercedes-Benz ermöglicht der Oecher Penn den problemlosen Transport des umfangreichen Equipments, das für die zahlreichen Auftritte in ganz Nordrhein-Westfalen benötigt wird. Neben allen Kostümen, die Bestandteil der diesjährigen Penn-Show sind, werden so auch Bühnenteile und andere wichtige Requisiten mit den beiden Fahrzeugen transportiert. Die amtlichen Kennzeichen AC-MB 660 und AC-OP 2009 sowie die großflächige Beklebung der Fahrzeuge mit dem Penn-Tambour symbolisieren die starke Partnerschaft zwischen der Stadtgarde Oecher Penn und der Mercedes-Benz Niederlassung Aachen. Die Oecher Penn freut sich, auch in dieser Session wieder […]

Große Penn-Sitzung 2009

Sie zählt zu den Highlights des Aachener Sitzungskarnevals und wurde auch in diesem Jahr ihrem Ruf wieder gerecht: Die Große Penn-Sitzung! Ausverkauftes Haus, ausgelassene Stimmung … ein Heimspiel für die Oecher Penn, die mit 130 Mann zu den Klängen des Penn-Marsches in den Europa-Saal des Eurogress einmarschierte und damit einen stimmungsvollen, pratschjecken Abend eröffnete. Charmant begrüßt von Kommandant Jürgen Brammertz, erlebte die große Penn-Familie ein hochkarätig besetztes Programm, das keine jecken Wünsche offen ließ. Direkt zu Beginn eroberte die neue Penn-Show – eine Hommage an die Aachener Stadtpuppenbühne „Öcher Schängchen“ – mühelos die Herzen des närrischen Publikums, das sich im Anschluss von den sprachgewandten Parodien des „Zweigestirn“ mitreißen ließ. Unumstrittener erster Höhepunkt dieser Penn-Sitzung: Der Auftritt der „Originale“, die sich […]

Standquartier-Eröffnung 2009

"Wenn etwas zum zweiten Mal stattfindet, so ist das bereits für den Öcher Tradition, wenn etwas zum dritten Mal stattfindet, so ist es aus Aachen nicht mehr wegzudenken", mit diesen Worten eröffnete Penn-Kommandant Jürgen Brammertz zum dritten Mal das Standquartier der Stadtgarde Oecher Penn von 1857 e.V. im Restaurant "Goldener Schwan" auf dem Aachener Markt. Die Penn bezieht damit wieder ihr Sessionsquartier im Herzen der Stadt. Gemeinsam mit „Schwan”-Wirt Matthias Erforth fand um 11:11 Uhr der obligatorische Fassanstich statt. Die Penn-Familie war zu diesem Ereignis mit Kind und Kegel angetreten. Der Spielmannszug der Oecher Penn spielte ein Ständchen, und gemeinsam schunkelte man zum angestimmten Penn-Marsch. In diesem Jahr gründet die Penn im „Schwan” eine Wohngemeinschaft und muss wohl etwas enger […]

Herrensitzung 2009

Manch einer hatte zu Hause noch die Silvesterknaller unter dem nadelnden Tannenbaum liegen, als am ersten Sonntag des neuen Jahres 400 Männer schon wieder laut „Alaaf!“ riefen. Am 4. Januar 2009 ging – mittlerweile zum dritten Mal – im Saalbau Kappertz die Herrensitzung "Mannslü ejjen Höll" über die Bühne. Die bei den Anwesenden herrschende Vorfreude auf die neue Session war so deutlich spürbar, dass schon beim ersten Programmpunkt, der Musikgruppe Stapelsjeck, eine großartige Stimmung im Saal herrschte. Anschließend wurden die  Lachmuskeln vom Tulpenheini eindeutig überstrapaziert. Wer immer danach davon ausgegangen war, dass die Programmgestaltung den jecken Mannslü ein wenig Ruhe zugestehen würde, lag völlig falsch: Drei Tänzerinnen von Timbalando Brasil heizten die Stimmung noch weiter an und wirkten auf die Männer alles andere als […]

Scheckübergabe Kinderhospiz

Wie in jedem Jahr freut sich die Stadtgarde „Oecher Penn„ von 1857 e.V.  darüber, eine wohltätige Einrichtung unterstützen zu dürfen. Stolze 555,- € wurden bei der alljährlichen Nikolausfeier für die Mitglieder des Vereins im  Dezember gesammelt und nun durch die Kommandanturmitglieder Heinz-Hubert Lillot und Oliver Klöcker an den Deutschen Kinderhospizverein e.V. in  Aachen-Haaren übergeben. Der Deutsche Kinderhospizverein e.V. begleitet  Kinder mit unheilbaren und oftmals leider auch lebensverkürzenden Krankheiten sowie deren Familien. Dabei ist er auf Spendengelder angewiesen, da nur ein geringer Teil der entstehenden Kosten durch die Krankenkassen abgedeckt werden. Der bundesweit operierende Verein versteht sich als Anlaufstelle und Kontaktplattform für betroffene Familien. Ergänzend versuchen die Mitarbeiter Entlastung und Hilfestellung im Alltag zu sein. Die Stadtgarde „Oecher Penn„ von 1857 e.V. […]